Der psychologische Ansatz der Filmanalyse. Eine Analyse des - download pdf or read online

By Svenja Schäfer

ISBN-10: 3668196877

ISBN-13: 9783668196872

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Filmwissenschaft, be aware: 1,7, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am major, Sprache: Deutsch, summary: Im Rahmen dieser Hausarbeit soll der psychologische Ansatz der Filmanalyse am Beispiel des Kurzfilms „Schwarzfahrer“ erläutert werden. Die zentralen Fragen, die sich hierbei ergeben, lauten, inwiefern die einzelnen Filmfiguren im movie „Schwarzfahrer“ zueinander stehen, und inwieweit guy die Personen einer speziellen Sympathie- und Antipathie-Skala zuordnen kann, beziehungsweise welche empathischen Empfindungen durch die Filmfiguren im Allgemeinen hervorgerufen werden.

Da dies jedoch bei jedem Menschen unterschiedlich sein kann, wird die examine eine subjektive Wertung enthalten. Das gilt generell für die gesamte Filmanalyse, denn hierfür gibt es keinen „Königsweg“. Jeder movie benötigt eine eigene examine, die genau zu ihm passt. Viele Wissenschaftler vertreten bei der Filmanalyse ihren eigenen Ansatz, was once deutlich macht, dass dies ein sehr interessengeleitetes Gebiet ist, worauf im Laufe dieser Hausarbeit noch genauer eingegangen wird.

Show description

Download PDF by Mirja Freye: Faszination Videokunst: Wahrnehmungsmöglichkeiten von Zeit

By Mirja Freye

ISBN-10: 3638671895

ISBN-13: 9783638671897

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Kunst - Fotografie und movie, notice: 1, Universität Bremen, Veranstaltung: Mediatisierung des Alltagslebens. (Über)-Lebensstrategien in Zwischenräumen., 14 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: used to be ist Videokunst? Kurzer geschichtlicher Überblick. Außerdem ein Extra-Kapitel über invoice Viola.

Show description

Sigrid Weyers's Glyptothek mit Königsplatz, München: Über deren Entwickung PDF

By Sigrid Weyers

ISBN-10: 3640396553

ISBN-13: 9783640396559

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Kunst - Architektur, Baugeschichte, Denkmalpflege, be aware: sehr intestine, Universität Koblenz-Landau (Institut für Kunstwissenschaft und Bildende Kunst), Veranstaltung: Die Entwicklung der deutschen Museen vom 18. Jahrhundert bis in dei Gegenwart , Sprache: Deutsch, summary: 1799 stirbt Kurfürst Karl Theodor von Bayern kinderlos, damit endet die bayrische Linie des Hauses Wittelsbach; Erbe und Nachfolger wird Maximilian Joseph von Pfalz-Zweibrücken. Nach der Vertreibung der Franzosen wird Kronprinz Ludwig zur treibenden Kraft im Königreich; unter seiner Ägide wandelt sich die Residenzstadt München in eine "königswürdige Kapitale". Ludwig orientiert sich dabei für die Maxvorstadt konzeptionell an den Plänen des Hofarchitekten Carl von Fischer und des Hofgartenintendanten Friedrich Ludwig von Sckell. Er lehnt jedoch ihre vom französischen Klassizismus geprägten Einzelentwürfe ab, er will eine authentischere griechische Architektur in Anlehnung an das von Johann Jakob Winckelmann geprägte Bild der Antike.
Seit 1805 bereist Ludwig jährlich Italien, er hält sich bevorzugt in Rom auf. Systematisch sammelt er antike Skulpturen, wichtigstes Kriterium ist ihm deren historische Authentizität, ganz im Sinne seiner Begeisterung für die griechische Antike. Die Sammlung wächst stetig und Ludwig wünscht sich einen angemessenen Ort, um sie aufzustellen und zu präsentieren.
Seine städtebaulichen Wünsche und Vorstellungen bündelt der Thronfolger 1813 in der Ausschreibung zu einem von ihm initiierten Architekturwettbewerb zur Gestaltung des Königsplatzes, der den glanzvollen Endpunkt der über den Karolinenplatz hinausführenden Briennerstraße bilden soll. Offiziell wird der Wettbewerb von der Königlich-Baierischen Akademie der Künste ausgelobt, die auch das Preisgericht stellt. Allerdings setzt sich Ludwig über die Entscheidung der Jury hinweg, als er nach Monaten den Entwurf Leo Klenzes zur Ausführung bestimmt.Im Frühjahr 1816 erfolgt die Grundsteinlegung für die Glyptothek, ihre Fertigstellung ist für 1823 geplant, erfolgt jedoch erst 1830. Die vorliegende Arbeit erläutert sowohl die Konzeption des Bau als auch die Baugeschichte der Glyptothek einschließlich ihres Wiederaufbaus nach dem 2. Weltkrieg.

Show description

Download PDF by Lauretta Fontaine: Die Rolle der Fotografie in Nick Flynns Werk "The Ticking is

By Lauretta Fontaine

ISBN-10: 3668124817

ISBN-13: 9783668124813

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Kunst - Fotografie und movie, be aware: 1,7, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, Sprache: Deutsch, summary: Warum fotografiert guy Menschen dabei, wie sie gefoltert werden und welche Rolle spielt die Fotografie in Bezug auf den Folterskandal in Abu Ghraib? Anhand von Texten von Nick Flynn und Susan Sontag beschäftigt sich die vorliegende Arbeit mit diesen und weiteren Fragen.

„Wenn guy mich fragt, sage ich manchmal, dass ich über Folter schreibe, doch ich habe festgestellt, wenn ich das Wort "Folter" ausspreche, bekommen viele einen ganz glasigen Blick und verstummen, als hätte ich einen Stein in einen abgrundtiefen Brunnen geworfen." So Nick Flynn, der Autor des Buches "The Ticking is the Bomb", in dem er sich intensiv mit dem Folterskandal in dem Gefängnis der irakischen Stadt Abu Ghraib auseinandersetzt. Als im April 2004 die ersten Fotografien von Gefolterten publik gemacht wurden, haben diese vermutlich viele Menschen betroffen gemacht. Die im Fernsehen gezeigten und in Zeitungen abgedruckten Fotografien von irakischen Gefangenen, die von U.S. Soldaten gefoltert, gedemütigt und sexuell missbraucht wurden, vermittelten unvorstellbare Bilder des Schreckens.

Die Fotos umliefen die ganze Welt, brannten sich in die Köpfe der Menschen, verstörten und schärften ihren Blick und ihr Bewusstsein dafür, dass es derart schreckliche Dinge auf der Welt tatsächlich gibt und sie tagtäglich passieren, ohne dass es die Öffentlichkeit direkt mitbekommt. Flynn stellt in seinem Werk "The Ticking is the Bomb" die entscheidende Frage: Warum foltern Menschen andere Menschen? Er setzt sich intensiv mit dem Folterbegriff auseinander und verknüpft diesen mit seiner persönlichen Geschichte. Doch inwiefern gelingt ihm dies und wie arbeitet er in seiner Erzählung mit den Folterbildern?

Auch die Schriftstellerin Susan Sontag hat sich bereits in ihrem Essay "Das Leiden anderer betrachten" mit diversen Schreckensbildern auseinandergesetzt. Sie hat Theorien über die Wirkungsweise von Fotografien aufgestellt, die leidende Menschen darstellen. Im Jahr 2004 erschien anlässlich des Folterskandals in Abu Ghraib ihr Zeitungsartikel "Regarding the Torture of Others". In diesem setzt sie sich kritisch mit den Vorfällen auseinander, analysiert die Rolle der Fotografie bei den Folterungen und fragt sich wie weit uns die zunehmende Digitalisierung der Welt gebracht hat.

Show description

Nele Frey's Das Konzept Kulturstraße. Begriff, Geschichte und Gegenwart: PDF

By Nele Frey

ISBN-10: 3656636435

ISBN-13: 9783656636434

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Kunst - Architektur, Baugeschichte, Denkmalpflege, word: 1,3, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (Institut für Kunstgeschichte und Archäologin Europas), Veranstaltung: Hauptseminar 20 Jahre Straße der Romanik, Sprache: Deutsch, summary: Beim Behandeln des Themas der Straßengattungen im Zusammenhang mit dem Konzept der Kulturstraße stellt sich zunächst die Frage, was once der Begriff Gattungen im Speziellen meint. Der Begriff ordnet einen Überbegriff, in diesem Fall additionally die Straße in bestimmte Gruppen ein. Es geht additionally um eine Systematisierung. Doch unter welchen Gesichtspunkten erfolgt diese? Es gilt zu klären, welche Kriterien für eine solche Kategorisierung angewendet werden. In diesem Falle soll die „Straße der Romanik“, welche durch Sachsen-Anhalt verläuft, im Zuge der Erläuterungen eine besondere Betrachtung erhalten. Die „Straße der Romanik“ gehört, beachtet guy die vorangegangene Kategorisierung, zur Gattung der touristischen Straßen. Diese Straße führt die bedeutendsten erhaltenen Denkmäler der Ottonik und Romanik in Sachsen-Anhalt zusammen. Sie wurde vom Ministerium für Wirtschaft, Technologie und Verkehr des Landes Sachsen-Anhalt 1993 in Magdeburg initiiert. Sie gilt als die erste Tourismusstraße Deutschlands, die sich auf ein Bundesland beschränkt und dieses gleichzeitig flächendeckend erfasst.
Im Rahmen der vorliegenden Arbeit wird zunächst der Begriff der touristischen Straßen verhandelt, sowie die Geschichte dieser. Ein Fokus wird hierbei auf den Kulturtourismus und im Speziellen auf die „Straße der Romanik“ gelegt. Das vierte Kapitel behandelt ein wesentliches Kriterium im Bezug auf den Tourismus und die intestine auf die Ansprüche der Touristen ausgelegten Straßen. Den Marketingaspekt. An dieser Stelle werden die Zielgruppen, die Bedeutung für den Kulturtourismus, die wirtschaftlichen Aspekte, sowie die Vorteile der langfristigen Projekte thematisiert. Insbesondere im Zusammenhang mit der Straße der Romanik in Sachsen-Anhalt. Auch wesentlich ist, welche Anforderungen das Projekt der touristischen Straßen an die Sorge tragenden Personen stellt. Im fünften Kapitel wird eine Abgrenzung zu den Kulturstraßen genauer definiert. Das sechste Kapitel beschäftigt sich mit den wichtigsten Wettbewerbern der Straße der Romanik in Deutschland, sowie den Erfolgsfaktoren der touristischen Straßen in Deutschland.

Show description

Download e-book for kindle: Otto Steinert: "Über die Gestaltungsmöglichkeiten der by Julia Sonnenfeld

By Julia Sonnenfeld

ISBN-10: 364073601X

ISBN-13: 9783640736010

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Kunst - Fotografie und movie, word: 1,0, Ruhr-Universität Bochum (Institut für Kunstgeschichte), Sprache: Deutsch, summary: Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit Otto Steinerts textual content „Über die Gestaltungsmöglich-keiten der Fotografie“, der 1955 im Katalog zur zweiten Ausstellung der Reihe >subjektive fotografie< erschien. Otto Steinert conflict Initiator der Bewegung >subjektive fotografie<, die es durch seine vor allem organisatorischen Bemühungen zu internationaler Bekanntheit und Erfolg Anfang der fünfziger Jahre brachte. „Über die Gestaltungsmöglichkeiten der Fotografie“ ist Steinerts einzige ausführliche, strukturierte Abhandlung über die gestaltende, subjektive Anwendung des Mediums. Der textual content spielt dabei eine wichtige Rolle bei der Durchsetzung übergeordneter Ziele Steinerts, die er schon vorher in Ausstellungen und Publikationen verfolgt hatte. Sein vorrangiges Interesse galt der Legitimation der Fotografie als künstlerisches Medium und der Aufwertung der Leistung des Fotografen.
Dieser Zielsetzung geht die vorliegende Arbeit anhand des Textes „Über die Gestaltungsmöglichkeiten der Fotografie“ nach und ordnet ihn zunächst in die Entwicklung der >subjektiven fotografie< und Steinerts Werk ein. Anschließend erfolgt eine examine des Textes, indem seine Bedeutung innerhalb Steinerts Bemühungen um seine übergeordneten Ziele erläutert, die zentralen Aussagen zusammengefasst und schließlich textimmanente Ansätze zur kunsthistorischen Legitimation der Fotografie herausgearbeitet werden. Auf foundation der examine beschäftigt sich der folgende Teil am Beispiel zweier Werke mit der Frage, inwiefern Steinert seine Ansprüche auch praktisch in seinen Arbeiten umsetzen konnte, und ob seine Bemühungen am Ende fruchtbar waren. Abschließend erfolgt im Fazit eine kurze Zusammenfassung der Ergebnisse.

Show description

Download PDF by Gregor Scobel: Kommunikative Aneignung von fiktionalen Filmen während

By Gregor Scobel

ISBN-10: 3640350030

ISBN-13: 9783640350032

Magisterarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Medien / Kommunikation - movie und Fernsehen, be aware: 1,0, Georg-August-Universität Göttingen (Zentrum für interdisziplinäre Medienwissenschaft), Sprache: Deutsch, summary: Das Open-Airkino ist eine Distributionsform, welche es möglich macht, Zielgruppen außerhalb des Mainstreamkinos oder Programmkinos speziell zu bedienen. Die Merkmale des Open-Airkinos, Mobilität und Öffentlichkeit, verweisen auf die Anfänge der Kinoindustrie, als noch keine ortsfesten Kinos existierten, und das Wanderkino in Europa und Deutschland kulturspezifisch diversified Publika erreichte.
In der vorliegenden Arbeit werden, am Beispiel der Filmfreunde Grone, die Möglichkeiten der zielgruppenorientierten, ortsgebundenden Distribution fiktionaler Filme und der kommunikativen Aneignung derselben, aufgezeigt. Die Möglichkeit, aus der Wahrnehmungsanordnung, während der Vorführung auszubrechen, ist gebunden an Alltagsdiskurse und führt zu Artikulationen rezeptionskultureller Differenzen.

Show description

Read e-book online Ländliche Räume im demographischen Wandel: Auswirkungen und PDF

By Benjamin Scholz

ISBN-10: 365617878X

ISBN-13: 9783656178781

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Bevölkerungsgeographie, Stadt- u. Raumplanung, be aware: 1,7, Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen (Geographisches Institut ), Sprache: Deutsch, summary: Eine der großen gesamtgesellschaftlichen Herausforderungen der Gegenwart und Zukunft stellt, neben der Globalisierung und dem Klimawandel, zweifellos der demographische Wandel dar. Von der Öffentlichkeit und insbesondere der Politik wird dieses Thema zunehmend zur Kenntnis genommen und in vielfältiger Weise diskutiert. Es besteht Einigkeit darüber, dass die deutsche Gesellschaft in Zukunft „weniger, älter und bunter“ wird. Unklar ist allerdings wie sich diese Veränderungen räumlich auswirken werden. Dahinter stehen zumeist Fragen nach den regionalen Unterschieden in der Dynamik und dem Ausmaß der Bevölkerungsveränderung.
Das Thema der vorliegenden Bachelorarbeit sind die Auswirkungen und Herausforderungen des demographischen Wandels in den ländlichen Räumen in Nordrhein Westfalen. Die Arbeit beschäftigt sich daher schwerpunktmäßig mit zwei Themenbereichen, einerseits mit dem demographischen Wandel und andererseits mit dem ländlichen Raum. Das Hauptaugenmerk liegt insgesamt auf der Darstellung und kritischen Betrachtung der regionalen Maßnahmen die derzeit ergriffen werden um dem demographischen Wandel in den ländlichen Räumen zu begegnen.

Show description

Andy Kujath's Inhaltliche Motive und marktwirtschaftliche Aspekte eines PDF

By Andy Kujath

ISBN-10: 3640493117

ISBN-13: 9783640493111

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Medien / Kommunikation - movie und Fernsehen, notice: 1,3, Philipps-Universität Marburg (Institut für Medienwissenschaft), Veranstaltung: Grundlagen der Filmästhetik, Sprache: Deutsch, summary: Blockbuster locken schon seit vielen Jahrzehnten die Menschen ins Kino. 1977 schaffte es big name Wars, eine neue Ära der Blockbuster zu etablieren. Die Werbemaßnahmen wurden gigantisch und die Einspielergebnisse schossen dadurch auch in die Höhe. Es kam zum Bau neuer Multiplex-Kinos um dieser Entwicklung stand zu halten (vgl. Robert Blanchet, 2003, S. 7-8). Die Ökonomie der großen Filme wurde durch diese ganze Entwicklung in den Vordergrund gestellt. „Film wurde als Ware angesehen, deren Produktion und Distribution auf den Massenbedarf ausgerichtet und lediglich wirtschaftlichen Erfordernissen unterworfen war.“ (Dirk Schweitzer, 1996, S. 12)
Doch inwiefern solch eine Behauptung stimmt, kläre ich auf den folgenden Seiten. Bedeutet wirtschaftlich erfolgreich auch immer ein Sinken des künstlerischen Anspruchs und der Dramaturgie?
Hierzu nehme ich den movie Batman starts als Beispiel und gehe dabei näher auf die Elemente eines Blockbusters und seine dramaturgische Plot-Struktur1 ein. guy sollte denken, dass Blockbuster alle einem gleichen Schema folgen, um die Zuschauermassen anzuziehen. „Ferner sind selbst klassische Unterhaltungsfilme aus Hollywood oft nicht so eindeutig, wie sie zunächst scheinen...“ (Nils Borstnar, Eckhardt Pabst, Hans Jürgen Wulff, 2008, S.22) Denn Erfolg wird meistens nicht durch die Wiederholung eines bestimmten Schemas antizipiert, sondern die Originalität bestimmter Blockbuster steht im Vordergrund und lockt die Menschen ins Kino. Batman starts off ist nicht nur in diesem Punkt ein gutes Beispiel.
„Um Geld einzuspielen, muss ein...

Show description

Bernd Stegemann's Lob des Realismus (German Edition) PDF

By Bernd Stegemann

ISBN-10: 395749074X

ISBN-13: 9783957490742

"Die Realität der Gesellschaft wird wieder zum Gegenstand des Theaters. Das Ende der Selbstreferenz in der Kunst ist gekommen. Es gibt eine Realität und wir können sie erkennen. Es gibt eine Darstellung der Realität und wir können sie nutzen, um die Welt zu verändern." Bernd Stegemann

Nach der "Kritik des Theaters", die den zwingenden Zusammenhang von neoliberalem Kapitalismus und postmoderner Ästhetik erstmals für das Theater bekannt gemacht hat, erinnert Bernd Stegemann in seinem neuen Buch "Lob des Realismus" an die folgenreichen Debatten um die realistischen Künste und schließt sie an die aktuellen Diskussionen um einen Neuen Realismus an.

Das dialektische Denken, die Frage nach dem Klassenbewusstsein und die Hoffnung auf eine bessere Welt werden aus der vermeintlichen Rumpelkammer befreit, in die die postmoderne Weltanschauung sie verbannt hat. Dazu werden die beliebtesten Vorurteile bürgerlicher Kunst beispielhaft auf ihre Ideologie hin untersucht: Ironie, Selbstreferenz und Paradoxie spielen im Neuen Realismus nur noch eine untergeordnete Rolle. Stattdessen formiert sich ein neues Interesse an einer realistischen, d. h. die Realität meisternden Darstellung des gesellschaftlichen Zusammenlebens der Menschen. Exemplarisch werden die Stücke von Henrik Ibsen, Peter Hacks und Heiner Müller sowie von René Pollesch, Kathrin Röggla und Elfriede Jelinek nach ihrem Realismus befragt.

Show description